Aktuelles & News

Bujinkan Austria Jahresthema 2023

Year 2023

Zu Beginn des Jahres 2009 sagte Hatsumi Sensei, dass wir mehr an „Taijutsu“ und „Ken“ arbeiten müssten.

Diese Aussage von Hatsumi Sensei ist meines Erachtens aktueller denn je. Aus diesem Grund habe ich für das Jahr 2023 dies auch als Jahresthema gewählt.

Als Basis unseres Taijutsu Trainings sollte uns das Ten Chi Jin Ryaku no Maki dienen. Die Schwertschule (Biken Jutsu) der Kukishinden Ryū  und die 6 Schätze des Bujinkan (Bujinkan Roppō no Hō) sollten unser Trainingskonzept vervollständigen.

Die Trainingsphilosophie des Bujinkan Dōjō ist es, ein gesundes Leben zu führen, ohne der Gesellschaft zu schaden, indem man die gegenseitige Beziehung zur Natur und den Menschen durch die kriegerischen Wege kultiviert und dem Geist von Bufu Ikkan (Kampfwind als Inspiration) und Fudoshin (unbewegliches Herz / Geist) folgt.

Durch den Geist von Buyu (Kampffreunde) kommen Schüler, Familien und Freunde mit einem Kriegerherz zusammen und lernen, sich durch Training, Studium und Freundschaft zu verbessern und sich als Mensch weiterzuentwickeln. Wir alle sollten versuchen gemeinsam daran zu arbeiten, „Tatsujin“ (ein voll entwickelter Mensch) zu werden.

Ich möchte euch alle bitten, dies zu Herzen zu nehmen.

Salzburg, 01. Januar 2023

Bufu Ikkan!

Markus Behmer - Bujinkan Dai Shihan
Bujinkan Austria Shibu-Chō